Vital-Messungen in Wien zur präventiven Gesundheitsanalyse

Wir bieten im Vitalmesszentrum verschiedene ganzheitliche Vitalitätsmessungen an, welche Ihnen helfen sollen, Ihr Gleichgewicht im Körper wiederherzustellen und länger vitaler und gesünder zu leben. Alle Messungen und Analysen können miteinander kombiniert werden. Wir beraten Sie gerne entsprechend Ihr Problemstellungen und Defizite, und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen Maßnahmen, um das Gleichgewicht im Körper wiederherzustellen.


Energiestatusmessung mit Prognos

Die Energiemeridiane, bekannt aus der traditionellen chinesischen Medizin (TCM), sind ein übergeordnetes System in unserem Körper. Blockaden oder Energiemangel in den Meridianen können zu ernsten gesundheitlichen Problemen in den betroffenen Organen führen. Es ist zu empfehlen, diese frühzeitig aufzuspüren und mit

Energiestatusmessung

entsprechenden Methoden den Energiefluss anzuregen. Im Vitalmesszentrum in Wien nutzen wir das Diagnosesystem von PROGNOS für eine umfassende Energiestatusmessung. Die Energieverteilung und mögliche Probleme werden so sichtbar gemacht. Das System stellt zudem fest, welche Meridiane betroffen sind, wie die Störung entstand und wie sie zu beheben ist. Hier trifft das traditionelle chinesische Wissen auf westliches Logikverständnis und Messtechniken.

Energiestatusmessung

Unsere spezielles Angebot im Vitalmesszentrum in Wien:

Für eine Energiestatusmessung berechnen wir 75 Euro. In Kombination mit einem Lebensmittelunverträglichkeitstest mit Pronutri® zahlen Sie 179 Euro.

Haben Sie Stress? Sind Sie ständig müde? Wollen Sie Ihre Leistung kontrolliert steigern? Dann beachten Sie auch unser Angebot zur effektiven Herz-Raten-Variabilitäts-Messung! Mehr erfahren

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie gleich einen Termin. Wir freuen uns auf Sie!

Energiestatusmessung

Eine Energiestatusmessung bei uns in Wien unterstützt präventiv durch das Aufzeigen von:

  • Energieblockaden
  • Übersäuerung und toxischer Belastung
  • Unterversorgung mit Energie
  • Energiemangel durch Nähr- und Vitalstoffmangel
  • Energieüberschuss durch negativen Stress
  • Lücken im Immunsystem
  • Blockaden im Wirbelsäulenbereich
  • Belastungen durch Elektrosmog
  • Und vieles mehr

Wie läuft eine Energiestatusmessung in unserem Vitalmesszentrum in Wien ab?

Die Energie der 12 Hauptmeridiane wird an über 24 Messpunkten an Händen und Füßen gemessen. Zunächst erfolgt eine Basismessung, gefolgt von einer Elektroakupunktur am Gouverneur und schließlich eine Provokationsmessung. Das Ergebnis wird als Grafik mit einer Beschreibung am Bildschirm angezeigt und kann sofort interpretiert werden.

Unser Team aus Wien empfiehlt außerdem, die Energiestatusmessung mit einem Lebensmittelunverträglichkeitstest über Pronutri zu kombinieren. So wird ein optimales Bild über Ihren Zustand erstellt und entsprechende Behandlungsmaßnahmen können eingeleitet werden.

Bio-Vital-Scan

mit dem Weitek „System One“ 1 Messung inkl. Vitalstoffberatung € 49,-

Im Vitalmesszentrum konzentrieren wir uns auf eine ganzheitliche Betrachtung des Menschen. Dabei spielen Disharmonien eine große Rolle. Unter anderem entstehen Defizite oft durch erhöhten Vitalstoffbedarf. Ein Mangel an Nähr- und Vitalstoffen entsteht oft durch eine ungesunde Ernährung, aber auch bei Stress braucht Ihr Körper mehr Vitamine und Mineralstoffe.

Mit dem Bio-Vital-Scan (Analyse) werden verschiedenste Parameter aufgedeckt. Das hilft präventiv Gesundheitsprobleme zu vermeiden. Eine entsprechende ganzheitliche Beratung rundet das Angebot ab.

Ihr Nutzen von Bio-Vital-Scan mit Weitek auf einen Blick:

  • Die Möglichkeiten, der Früherkennung von Mängeln
  • Besseres Erkennen von Ursachen
  • Werte grafisch detailliert aufbereitet
  • Optimale Verlaufskontrolle
  • keine Blutentnahme
  • schmerzfrei
  • Kostenersparnis
  • Sie haben schnell und direkt Hinweise, wie Sie Ihre Gesundheit steigern können
  • Methode auch mobil anwendbar
  • Sehr einfach in der Handhabung

Wie es Ihren Zellen, Ihren Organen und Ihrem Stoffwechsel geht, wissen Sie innerhalb von 90 Sekunden!

Es werden über 250 Vitalparameter ermittelt, unter anderem:

  • Vitalstoffmängel von Vitaminen, Spurenelementen, essentielle Aminosäuren, Fetten, Coenzymen, uvm.
  • Belastungsanalyse wie Schwermetalle, Elektrosmog, Giftstoffbelastung
  • Allergien
  • Energetische Organfunktionsanalyse, gibt Hinweise, wo ein Problem entstehen könnte und über den energetischen Gesundheitszustand. Folgende Organe werden dabei getestet:
    • Stoffwechselorgane wie Magen, Darm, Leber, Niere, Galle, Bauchspeicheldrüse, Lunge
    • Knochen- und Gelenke, Arterien, kardiovaskulärer Bereich
    • Hormonelles System wie Schilddrüse, Drüsensysteme, Geschlechtsorgane
    • Immunsystem
    • Haut, Bindegewebe, Augen
  • Körper-Analyse mit Fett/Wasseranteil (Intra- und Extrazellär)/Muskelanteil, BMI, optimales Gewicht, Verteilung, Adipositasbewertung

Die Mess-Methode

Die Messung erfolgt über das magnetisch/elektrische Energiefeld des Menschen. Die Messergebnisse eröffnen einen tiefen Blick in den Momentan-Zustand des Kunden. Dabei werden die Daten sehr einfach durch einen Handsensor ermittelt und mit einem Standard-Resonanzspektrum verglichen und ausgewertet. Die Ergebnisse werden in anschaulicher Weise aufbereitet und stehen für eine analytische Beurteilung zur Verfügung. Bereits erkannte Zusammenhänge werden in einem Hinweismodul angezeigt.

Achtung: eine Bio-Vital-Scan Analyse mit „System One“ von Weitek kann einen ärztlichen Blutbefund nicht ersetzen.

Sollte es bei Ihrer Analyse Hinweise geben, welche auf gesundheitliche Probleme schließen lassen, erlauben wir uns, Sie zum Arzt zu verweisen, um weitere Laborbefunde einzuholen.