Beratungskompetenz Der Weg ist das Ziel!

Mein Name ist Angelika Minic. 
Seit mehr als 10 Jahren beschäftige ich mich mit ganzheitlicher Ernährung, Energiestoffwechsel, Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten und mehr.

2008 und 2009 habe ich die Ausbildung zur Ernährungstrainerin in der Vitalakademie Wien gemacht und abgeschlossen. Dabei ist der Schwerpunkt auf gesunder Ernährung nach westlichen Kriterien, also Vollwertkost. Weitere Seminare folgten.

2015 und 2016 habe ich mein Wissen durch die Ausbildung zum "Fachberater für holistische Gesundheit" erweitert. Hier lag der Schwerpunkt bei basischer, hauptsächlich vegetarischer und veganer Ernährung.

2017 habe ich das Studium zur "Diplomierten Ernährungsberaterin nach TCM" begonnen, welches ich jetzt 2019 mit Diplom abschließe. 

Aufgrund einer Erkrankung meinerseits, habe ich mich intensiv mit dem Thema "Krebsernährung" auseinander gesetzt. Dieses umfassende Wissen in Kombination mit dem traditionellen Wissen aus der TCM, und vor allem auch die eigene Erfahrung aus der eigenen Erkrankung, gibt mir die Mögichkeit, viele Menschen preventiv aufzuklären aber auch therapiebegleitend zu unterstützen.

Mein Angebot reicht von 

  • individueller Ernährungsberatung nach TCM
  • Vorträge zu diversen Themen
  • Weiters ist ein wichtiger Bereich die energetische  Austestung von Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten und der Bereich "Energiecoaching" und Vitalstoffberatung.
  • Ernährungstrainings-, Webinare und Kochkurse sind geplant

Meine Erfahrung - Meine Berufung

In jeder Krankheit, in jedem Schicksalsschlag liegt die Möglichkeit der Weiterentwicklung. Die eigene Berufung zu erkennen und dann den Weg konsequent zu gehen. Das erfordert manchmal viel Kraft. Aber es ist der Weg, der zu innerer Zufriedenheit, Glück und Gesundheit führt.

Menschen zu zeigen, dass jeder für sich etwas tun kann, um gesund und glücklich zu sein. Das wir nicht ausgeliefert sind und abhängig. Ernährung als "Begleittherapie" - die körpereigenen Heilkräfte zu stärken, und sich wieder voller Energie zu spüren.

Menschen begleiten - die oft zu Freunden werden.