Was ist TCM? Die natürliche Ordnung im Kosmos

Das TCM-Konzept

Die TCM ist ein Konzept, welches auf einer ganzheitlichen Betrachtungsweise des Menschen beruht. Körper - Geist und Seele - eine Einheit. Die Lebensenergie QI, welche durch alle Meridiane zu den Organen und Systemen fließt und wesentlich ist, ein langes, gesundes Leben zu führen.

Ein gesunder Mensch hat genug QI und ist im Gleichgewicht von YIN und YANG - den beiden Polen, welche jeder für sich wieder den Gegenpol beinhaltet. So ist das Symbol YIN/YANG zu verstehen. Krankheit wird als Folge von Energiemangel und Disharmonie verstanden.

Die 5 Elemente

Alles unterliegt den Prinzipien der 5 Elemente.

Der Kreislauf des Lebens beginnt mit dem Element Holz - dem Neubeginn/Frühling, Farbe Grün -> zum Element Feuer - der "Hoch"-Zeit/Sommer, Farbe Rot -> zum Element Erde - das Element der Mitte/der Ernte/ Spätsommer, Farbe Gelb -> zum Element Metall - dem Herbst/Vorbereitung auf den Winter - Farbe weiss -> zum Element Wasser - den Tod/Stillstand/dem Winter - Farbe schwarz.

Natürlich ist das hier sehr vereinfacht dargelegt.

Jedem Element wird ein Funktionskreis und eine Geschmacksrichtung zugeordnet. So wirken Lebensmittel gezielt auf bestimmte Organsysteme. Durch die Zuordnung zur Thermik - von kalt - kühl - neutral - warm - heiss, können Hitze und Kältezustände ausgeglichen werden.

Die Traditionelle  chinesische Medizin selbst, ist bereits über 3000 Jahre alt. Eines der ältesten medizinischen Sammelwerke der TCM, wird dem "gelben Kaiser", Mitte des dritten Jahrtausends v. Chr., zugeschrieben. Es ist eines der wichtigsten Texte des Daoismus.

Der Daoismus wird hier nicht als Religion verstanden, sondern stellt eine Philosphie dar, welche China und den gesamten asiatischen Raum bis weit über die Grenzen hinweg, kulturell geprägt hat.

Das "Tao" widerspiegelt die natürliche Ordnung im gesamten Kosmos und auch in uns Menschen. Es äußerst sich in den Naturgesetzen, welchen das gesamte Leben, der gesamte Kosmos, unterworfen ist.

Die Dinge nicht erzwingen wollen, den Dingen seinen Lauf lassen, in der Ruhe liegt die Kraft, der Weg ist das Ziel - all das entspricht den Grundprinzipien, dem Dao. Etwas, was in der heutigen Zeit kaum noch Beachtung findet und daher zu einem Ungleichgewicht führt. Die Auswirkungen sind überall sichtbar - egal ob Krankheit, Burnout oder Naturkatastrophen.

Die Prinzipien von YIN und YANG und der 5 Elemente finden wir überall:

  • in den Jahreszeiten
  • im Ablauf eines jedes Tages
  • in der Geburt - bis zum Tod
  • in jeder Phase unseres Lebens
  • in jeder Beziehung
  • bei jedem Projekt

....